Heilfarben: Was Farben in der Farbtherapie bedeuten

Blog

Farbe ist nichts anderes als Licht, das in unterschiedlichen Wellenlängen erscheint. Die Farben, die wir sehen, haben jeweils ihre eigene Energie und ihre eigene Wellenlänge. Aufgrund dieser Wellenlängen wird die Farbe seit Jahren für viele Arten von Therapien verwendet. Farbe hat erstaunliche Kräfte, die uns bestimmte Dinge fühlen lassen, und sie kann Menschen in vielerlei Hinsicht helfen.



Die Beweise für die Farbtherapie reichen viele tausend Jahre zurück. Im alten Ägypten wurde entdeckt, dass Farben ein bestimmtes Gefühl erzeugen können. Die Farbtherapie wurde auch im alten China sowie in Indien angewendet.



Die Farbtherapie ist eine völlig ganzheitliche und nicht-invasive Methode, um Menschen unterschiedliche Gefühle zu vermitteln. Es ist erwiesen, dass es bei Menschen mit hohem Stress funktioniert.



Was bedeuten die Farben in der Farbtherapie?

Was bedeuten die Farben in der Farbtherapie?

Blau Beispielsweise wird es häufig an medizinischen Standorten oder an Standorten eingesetzt, an denen das Unternehmen einen großen Geldbetrag verwaltet. Blaue Farben wecken Vertrauen beim Kunden und das gilt auch für Kinder und sogar Tiere. Umgekehrt kann zu viel Blau dazu führen, dass Menschen weniger als energisch sind. Wenn Sie ein Gefühl von Energie vermitteln möchten, ist eine übermäßige Verwendung von Blau nicht in Ihrem besten Interesse.

Gelb Farben können ein Gefühl von Energie vermitteln, aber Vorsicht vor zu viel Gelb, da sie auch zu viel Energie fördern und Menschen dazu bringen können, sich aufgeregt zu fühlen. Mildern Sie das Gelb mit einigen erholsamen Farben wie Blau oder Braun.



Grün bietet den Menschen ein Gefühl von Wohlstand und Wohlbefinden. Es gibt ihnen ein großartiges Gefühl der finanziellen Gesundheit, so dass viele Banken und Finanzinstitute Grün auf ihrer Website verwenden.

Malvorlagen für Kinder und Erwachsene können das gleiche Wohlbefinden vermitteln oder dazu beitragen, Menschen, die sich gestresst oder depressiv fühlen, oder sogar Menschen, die nicht genug Energie haben, eine Therapie anzubieten. Sie können Bilder für Ihre Malvorlagen erstellen, die überwiegend aus Blau und Grün bestehen, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, den Personen, die Ihre Malvorlagen besuchen, eine erholsamere Atmosphäre und Perspektive zu bieten.



Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, ein Kind zu einer entspannteren Einstellung zu führen, sollten Sie eine Farbtherapie in Betracht ziehen und Bilder finden, die überwiegend blau oder grün sind

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Motivation und Energie zu vermitteln, können Orangen- und Rottöne sowie Gelbtöne hilfreich sein, um ein Kind auf eine Seite zu verweisen, auf der viele dieser Farben verwendet werden.

Interessieren Sie sich für mehr über Farbtherapie und wie sie sowohl für Kinder und Erwachsene als auch für Ihre Haustiere funktionieren kann?

Eine kritische Analyse der Chromotherapie und ihrer wissenschaftlichen Entwicklung Samina T. Yousuf Azeemi* * und S. Mohsin Raza https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1297510/

Farbtherapie InfoCenter

http://www.holistic-online.com/Color/color_home.htm

Über Den Autor

Pinterest YouTube
Marian Hergouth

Marian Hergut, Im Jahre 1953 Geboren. Studium Der Lehre An Der Fakultät Für Philosophie In Graz.

Gedanken Über Meine Bilder

Ich War In Der Bildenden Kunst Seit Dem Frühen Kindheit Beschäftigt. Die Farben Haben Mich Immer Fasziniert, Rot Besonders.

Ich Am Meisten Bewundere Farben Gustav Klimt Und Friedensreich Hundertwasser.

In Den Figuren Bewundere Ich Die Linie Von Egon Schiele. Ich Bin Tief In Der Österreichischen Tradition Der Malerei Verwurzelt.