Farbhilfen zur Entspannung des Gehirns von Erwachsenen und Kindern

Blog

In den letzten Jahren hat das Färben eine immense Popularität erlangt - nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen! Die Regale sind mit verschiedenen Arten von Malbüchern ausgekleidet, die Jung und Alt genießen können. In der Vergangenheit war es üblich, Kinder zu beobachten, die von Buntstiften, Buntstiften und Markern umgeben waren und von den Wirbeln, Linien und anderen komplizierten Mustern auf den Seiten der Malbücher intensiv verzehrt wurden. Jetzt wird es immer häufiger, dass Erwachsene sich auf dieselbe Art von Verhalten einlassen. Menschen jeden Alters verlieren sich jetzt in exquisiten Hintergründen, detaillierten Mandalas und natürlichen Landschaften. Diese erstaunlich gestalteten Welten, die auf den Seiten von Malbüchern platziert sind, sind nun ein Mittel für Einzelpersonen, um Zuflucht vor der „realen“ Welt zu schaffen und zu suchen. Das Färben war schon immer eine unterhaltsame Aktivität, die Konzentration erfordert. Untersuchungen haben ergeben, dass es sich um eine Aktivität handelt, die das Gehirn vollständig entspannen kann - unabhängig vom Alter.



Die Vorteile des Färbens



Ein klinischer Psychologe namens Scott Bea hat kürzlich die Tatsache zum Ausdruck gebracht, dass Färben eine Art von Aktivität ist, die es jedem von uns ermöglicht, sich außerhalb von uns selbst zu bewegen. Er fuhr fort zu erklären, dass die Aktivität ein angemessenes Maß an Aufmerksamkeit erfordert und uns gleichzeitig entspannt. Er hat drei Hauptgründe genannt, warum das Färben sowohl Kindern als auch Erwachsenen zugute kommen kann:



  1. Der erste Vorteil - wie bereits erwähnt - ist die Tatsache, dass durch das Färben unsere Aufmerksamkeitsspanne fließen oder sich von uns selbst erstrecken kann. Färben ist eine Aktivität, die „im Moment“ stattfindet. Infolgedessen ist es von Natur aus meditativ. Dadurch kann sich das Gehirn beruhigen und der Geist / Körper gerät in einen entspannten Zustand.
  2. Wenn wir färben, ist das Ergebnis der Aktivität vorhersehbar. Dies bedeutet, dass die Aktivität „Low Stakes“ ist. Es ist keine mühsame Aufgabe, die unsere Fähigkeiten in Frage stellt.
  3. Beim Färben beschäftigen wir uns nicht mit Gedanken, Selbstzweifeln und Einschätzungen von uns. Stattdessen konzentrieren wir uns einfach auf eine Aktivität, die sowohl Spaß macht als auch einfach ist. Die Herausforderungen, mit denen wir im Leben konfrontiert sind, verschwinden einfach. Dadurch wird das Gehirn extrem entspannt. Während sich das Gehirn entspannt, entspannt sich auch der Körper!

Unterstützung der Forschung



Trotz der Tatsache, dass die Forschung zum Thema Färbung als außergewöhnlich begrenzt angesehen wird, zeigen die in den letzten Jahren durchgeführten Studien, dass dies eine äußerst vorteilhafte Aktivität für Kinder und Erwachsene ist. Die Vorteile gehen jedoch weit über die psychologischen hinaus. Eine Studie kam zu dem Schluss, dass Frauen mit Krebs weniger Symptome der Erkrankung haben, wenn sie regelmäßig eine Farbstherapie durchführen. Kinder, die sich in der Entwicklungsphase ihrer Jugend befinden, erwerben schneller Fein- und Grobmotorik. Wenn Sie auf der Suche nach einer unterhaltsamen Aktivität sind, die Ihrem Körper und Ihrem Geist hilft, ist das Färben der richtige Weg! Besuchen Sie unsere Seite noch heute für kostenlose Malvorlagen: https://coloringpageforkids.net/

Über Den Autor

Pinterest YouTube
Marian Hergouth

Marian Hergut, Im Jahre 1953 Geboren. Studium Der Lehre An Der Fakultät Für Philosophie In Graz.



Gedanken Über Meine Bilder

Ich War In Der Bildenden Kunst Seit Dem Frühen Kindheit Beschäftigt. Die Farben Haben Mich Immer Fasziniert, Rot Besonders.

Ich Am Meisten Bewundere Farben Gustav Klimt Und Friedensreich Hundertwasser.

In Den Figuren Bewundere Ich Die Linie Von Egon Schiele. Ich Bin Tief In Der Österreichischen Tradition Der Malerei Verwurzelt.